swlm Hintergrundbild

Hauptsponsor Präsentation

  • images/_firmenlauf/Bilder/Header/artrium.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Header/sponsorenheader_aok.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Header/sponsorenheader_audi.gif
  • images/_firmenlauf/Bilder/Header/sponsorenheader_optiksagawe.gif
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/0B1A5310.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/0B1A5430.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/0B1A5582.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/0B1A5685.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/0B1A5769.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/0B1A6066.jpg

PE 2020 Logo RGB 500px transparent

 

präsentiert den

12. Rostocker Firmenlauf

 

am 16.06.2021


4 x 3 km Staffellauf

 

 neu0B1A6205Der 11. Rostocker Firmenlauf hat alles gehalten, was sich die Teilnehmer und Organisatoren gemeinsam gewünscht hatten. Super Wetter, eine perfekte Organisation und eine einzigartige Stimmung an 2 Tagen. Insgesamt gingen 250 Teams beim Firmenlauf unter Coronabedingungen an den Start. Das Rostocker Leichtathletikstadion bot für den Firmenlauf eine prächtige Kulisse. Und der 3km Kurs im Barnstorfer Wald bot neben viel Schatten ganz viel Entspannung. Fazit: Ein tolles Erlebnis.

Es hat alles gepasst. Wetter, Organisation und hoch motivierte Teams. An 2 Tagen herrschte eine einzigartige Stimmung beim 11. Rostocker Firmenlauf. Während alle Teams beim Einlass in das Stadiongelände, der Startnummernausgabe und beim Warmup sehr auf die Einhaltung der Coronaregeln bedacht waren, gab es dann ab dem Startschuss keinen Halt mehr. Mit Abstand, aber dennoch lautstark und voller Begeisterung, motivierten die Teams ihre Läuferinnen und Läufer auf der 400m Stadionrunde. Der eine oder andere Läufer war dann froh, als er durch das Tor auf den 3km Kurs durch den Barnstorfer Wald laufen konnte. Im Ziel gab es dann neben dem einen oder anderen Finisherbier (auch alkoholfrei) die extra designten Finishermedaillen. Stolz trugen pro Tag die ca. 500 Finisher ihre „Siegertrophäen“ zur Schau. „Die T-Shirts sehen auch echt Klasse aus. Hier könnte man öfters laufen“ so Susann Köpke von der Firma Heinrich Stitz aus Rostock – Kavelsdorf. Schlussendlich war die Endscheidung, den Firmenlauf in den September, mit neuem Start und Zielbereich und damit auch neuer Laufstrecke zu verlegen, die richtige gewesen, „Die Stimmung an beiden Tagen war wirklich besonders. Man hat gespürt, wie alle Läuferinne und Läufer wirklich Lust auf so ein gemeinsames Event haben“ so Moderator Arne Welenz. Für die Organisatoren steht dennoch fest, dass der 12. Rostocker Firmenlauf am 16. Juni 2021 wieder im Stadthafen stattfinden soll. Dann gerne auch wieder mit über 750 Teams und tausenden Zuschauern.

 

 

 

 

 

 

Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. » Ich stimme zu! «