swlm Hintergrundbild

Hauptsponsor Präsentation

  • images/_firmenlauf/Bilder/Header/artrium.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Header/sponsorenheader_aok.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Header/sponsorenheader_audi.gif
  • images/_firmenlauf/Bilder/Header/sponsorenheader_optiksagawe.gif
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/0B1A5310.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/0B1A5385.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/0B1A5430.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/0B1A5582.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/0B1A5685.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/0B1A5769.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/0B1A5856.jpg
  • images/_firmenlauf/Bilder/Slider/0B1A6066.jpg

PE 2020 Logo RGB 500px transparent

 

präsentiert den

11. Rostocker Firmenlauf

 

am 15.-16.09.2020


4 x 3 km Staffellauf

 

 mixed0B1A5967Der 11. Rostocker Firmenlauf hat alles gehalten, was sich die Teilnehmer und Organisatoren gemeinsam gewünscht hatten. Super Wetter, eine perfekte Organisation und eine einzigartige Stimmung an 2 Tagen. Insgesamt gingen 250 Teams beim Firmenlauf unter Coronabedingungen an den Start. Das Rostocker Leichtathletikstadion bot für den Firmenlauf eine prächtige Kulisse. Und der 3km Kurs im Barnstorfer Wald bot neben viel Schatten ganz viel Entspannung. Fazit: Ein tolles Erlebnis.

 roberto0B1A6076Wer beim 11. Rostocker Firmenlauf eine Laufzeit von 45 bis 47 Minuten abliefert, der gehört ganz sicher auf das Podium. Dem Team des Leibnitz Institut ist nach 2019 dieser Coup geglückt. Nach 43:57min stürmte das Team um Roberto Brückmann am Tag 2 in das Ziel. Damit schob er sein Team deutlich auf Platz 1 der Gesamtwertung Männer. Bei den Frauen siegte das Klinikum Südstadt, die Mixed Wertung ging an die Graffenberger GmbH und die Azubiwertung holte die Agentur für Arbeit. Alle (vorläufigen) Ergebnisse gibt es hier. >>

 damen0B1A6624Der Firmenlauf 2020 war auch eine Mammutaufgabe für alle Helfer, Partner, Lieferanten und die Organisation. Immerhin musste die Veranstaltung an 2 Tagen komplett organisiert und realisiert werden. An 2 Tagen wurde jeweils in 14 Stunden im und um das Stadion gearbeitet. Ein großer Dank geht in diesem Jahr an die Mitarbeiter des Sportamtes der Stadt Rostock, die Polizei, die Rettungskräfte sowie allen Helfern aus dem CJD Rostock, dem 1. LAV Rostock, der TG TriZack, den Rostocker Seehunden oder dem Rostocker Citylauf e.V., die gemeinsam für einen perfekten Ablauf garantiert haben. Vielen Dank noch einmal an dieser Stelle.

Banner Unten neu

update

Anzeige

OSPA19 banner girokonto 300x300px

Anzeige
Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. » Ich stimme zu! «